Gruppenleiter Controlling / Konsolidierung (m/w/d)

Die SCHWING Group gehört mit ihren Produkten zu den Marktführern im Bereich der Betonpumpentechnologie und im Bereich der Insutriepumpen. In den Herner Hallen der SCHWING GmbH an der Heerstraße findet der Zusammenbau und die Inbetriebnahme der Autobetonpumpen statt, ebenso die Produktion der stationären Betonpumpen und die Fertigung der Dickstoffpumpensystem. Außerdem findet sich hier die Firmenzentrale des weltweit aufgestellten Unternehmens. Am Standort der Stetter GmbH in Memmingen entstehen die Mischanlagen, die aus dem Straßenbild bekannten Fahrmischer und die Fahrmischerbetonpumpen.

Aufgaben

  • Verantwortung der Monats- und Jahresabschlüsse für die Gruppe nach HGB bzw. zukünftig in IFRS 
  • Erstellung interner Gruppenberichte für das Management und für das Reporting an den Gesellschafter sowie Warenkreditversicherer
  • Koordinierung und Durchführung der Jahresplanung sowie regelmäßiger Fore-casts für die Unternehmensgruppe
  • Systematische Abweichungsanalyse von GuV, Bilanz, Working Capital und Cash-Flow verbunden mit Maßnahmenvorschlägen für die Geschäftsführung zur Erreichung der gesetzten Geschäftsziele
  • Weiterentwicklung des Berichtswesens (inkl. Konzernreporting) für die Standorte auf der Basis unseres BI Tools
  • Fachliche Verantwortung für die IFRS Conversion der XS Gruppe und Mitwirkung bei der Umsetzung
  • Konsequente Verfolgung von Maßnahmen und Projekten in Tochtergesellschaften und Unterstützung zur Erreichung der Projektziele
  • Führungsverantwortung für die Aufgabenbereiche Beteiligungscontrolling, Konso-lidierung und Versicherung
  • Vertretung des CFO

Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften 
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung von mindestens 7 Jahren im internationalen Controlling eines produzierenden Unternehmens
  • Alternativ Erfahrung im Einsatz einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft im internationalen Umfeld
  • Zupackender Charakter, geübt im Umgang mit SAP (Keyuser Niveau), Planungs- und (BI-) Reporting-Systemen sowie mit MS Excel 
  • Generelle IT- und Datenaffinität sowie ausgeprägtes analytisches Denken und sehr gutes Verständnis von Zahlen und Prozessen
  • Grundverständnis von Konsolidierungsprozessen und der Vornahme von entsprechenden Buchungen im Konsolidierungstool
  • Engagement, Eigeninitiative und starke analytische Fähigkeiten
  • Sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse und ausgezeichnete Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Erfahrung in der Entwicklung und Optimierung von Prozessen und Teams 
  • Gute HGB und IFRS Bilanzierungskenntnisse; idealerweise Erfahrung in der Umstellung auf IFRS
  • Bereitschaft zur gelegentlicher internationaler Reisetätigkeit
  • Fachliche und persönliche Eignung zur Vertretung des CFO; sicheres, versiertes und souveränes Auftreten in einem internationalen Unternehmensumfeld
     

Dotierung

  • AT

Eintritt

  • schnellstmöglich

Bewerbung

Sie sind engagiert und motiviert? Sie würden gerne Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten in einem attraktiven Arbeitsumfeld einbringen? Sie wollen die Zukunft von SCHWING-Stetter mitgestalten?. Dann erwartet Sie ein professionelles und familiäres Team sowie eine faire, tarifliche Vergütung.

Senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

SCHWING GmbH
Postfach 20 03 62
44647 Herne

Tel.: 02325 987-449
E-Mail: bewerbung(at)schwing.de


Hydraulikkonstrukteur - Bereich Hydraulikaggregate (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet in der Konstruktion und Entwicklung unseres Produktbereichs Dickstoffpumpensysteme umfasst schwerpunktmäßig die Auslegung, Neu- und Weiterentwicklung von Hydraulikaggregaten.
Im Umfeld von Projekten des Anlagenbaus beraten und unterstützen Sie den Vertrieb und die Technische Projektleitung bereits in der Angebotsphase hinsichtlich der benötigten Aggregate und setzen die Leistungsbedarfe unserer Kunden um. Der Anlagenbau ist geprägt von einer hohen Varianz der benötigten Lösungen. Zurzeit reichen die Antriebsleistungen von 5,5 KW bis 1.600 KW (2 x 800) mit Tankgrößen von 100 bis 8.000 Liter. Idealerweise führen Sie hierbei unseren Ansatz der Verwendung eines Baukastensystem fort und optimieren unsere Lösung aus technischer und wirtschaftlicher Sicht weiter. Sie erstellen die technischen Unterlagen und Dokumentationen und stehen den Beschäftigten in der Produktion und Inbetriebnahme mit Rat und Tat zur Seite. Weitere Schnittstellen bestehen zu den Konstrukteuren der Pumpeneinheiten und der Steuerschränke. In diesem anspruchsvollen Aufgabengebiet werden Sie mindestens durch einen Techniker unterstützt, welcher Ihnen fachlich unterstellt ist.

Zu den fachlichen Voraussetzungen der beschriebenen Aufgabengebiete gehören:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium an der Hoch- bzw. Fachschule im Allgemeinen Maschinenbau (idealerweise mit dem Schwerpunkt Konstruktionstechnik)
  • mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Bereich der Konstruktion und Entwicklung von Hydraulikaggregaten
  • umfassende 3D-CAD-Kenntnisse (idealerweise Solid Edge) sowie gute MS Office-Kenntnisse
  • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Sie sind engagiert und motiviert? Sie würden gerne Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten in einem attraktiven Arbeitsumfeld einbringen? Sie wollen die Zukunft von SCHWING-Stetter mitgestalten?

Dann erwartet Sie ein professionelles und familiäres Team sowie eine faire, tarifliche Vergütung.

Senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

SCHWING GmbH
Postfach 20 03 62
44647 Herne

Tel.: 02325 987-449
E-Mail: bewerbung(at)schwing.de

* Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird in dieser Stellenausschreibung auf eine geschlechterspezifische Differenzierung verzichtet.
Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für alle Geschlechter.